McDonalds führt Tischservice in Deutschland ein

McDonald’s-Gäste werden ab sofort am Tisch bedient!

Bestellstationen sollen Wartezeiten verringern…Schrumpfende Umsätze und weniger Kunden zwingen die Fastfoodkette McDonald’s zum Umsteuern. “In den mehr als 40 Jahren hat es für die Gäste von McDonald’s immer die gleiche Reise durch unsere Restaurants gegeben: am Counter bestellen, bezahlen, essen, Tablett zurückbringen. Das ändert sich”, kündigte Deutschland-Chef Holger Beeck in der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” an. An den wichtigsten Standorten werde McDonald’s künftig einen Tischservice anbieten, sagte Beeck. Zudem soll es mehr Bestellstationen – genannt Kiosk – geben, an denen die Kunden fernab vom Tresen bestellen und bezahlen können, um Wartezeiten zu verringern

Na, schauen wir mal… der Kommentar von mir zum Cheeseburger von morgen! Und wenn’s im nächen Restaurant (egal von wem) nicht mit dem Service klappt. findet sich immer ein Grieche der Geld braucht..